* Login - Anmelden

* Statistic

  • *Mitglieder gesamt: 113
  • *Letztes: PeterPan

  • *Beiträge gesamt: 73
  • *Themen gesamt: 32
  • *Heute online: 10
  • *Am meisten online: 112
    (16. Jun. 2013, 12:24:08)
  • *Mitglieder: 0
  • *Gäste: 2
  • *Gesamt: 2

Denkmal

Erstellt von Thomas, 02. April 2014, 20:37:14

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

Thomas

*
02. April 2014, 20:37:14
Bei Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Denkm%C3%A4ler_in_Spandau#Ehrenmal_der_Infanterie-Schie.C3.9Fschule_Ruhleben_.281872.29

Ist folgenden zu Lesen:

Ehrenmal der Infanterie-Schießschule Ruhleben (1872)

Das am 22. März 1872 eingeweihte Denkmal (s. Anzeiger für das Osthavelland vom 23. Juli 1872) wurde zum Gedenken an die gefallenen Kameraden errichtet (heute abgebaut/zerstört?).

        Ort: Genaue Lage und Ausführung unbekannt, in den Schießständen der ehemaligen Infanterie-Schießschule im Ruhlebener Schanzenwald, die damals im Landkreis Teltow lag. Es befand sich vermutlich im Gebiet des heutigen Bezirks Charlottenburg. ?52° 31? 18? N, 13° 13? 22? O


Ist hier zu etwas bekannt? Könnte damit das "Seeckt" Denkmal gemeint sein?

Beste Grüße Thomas

hartiberlin

*
#1
01. August 2014, 01:15:45
Ja, das ist wahrscheinlich das Seekt-Denkmal.
hier dazu die Infos:

http://www.ruhleben.com/13/seeckt-denkmal-auf-dem-polizei-gelaende-ruhleben/


Gruss, Stefan.